Kein Aufmarschgebiet gegen Russland

Stoppt den Aufmarsch gegen Russland

Der Aufruf kann hier als PDF herunter geladen werden.

Zusammen mit dem Großteil unserer Bevölkerung wollen wir nicht länger zusehen, wie insbesondere das ehemalige Territorium der DDR als Aufmarschgebiet für neue Kriegsvorbereitungen gegen Russland missbraucht wird.

Schon heute stehen US- und Bundeswehrsoldaten im Baltikum nur noch 160 Kilometer vor St. Petersburg.

An „DEFENDER 2020“, der größten von vielen anderen geplanten US/NATO-Kriegsübungen an den Grenzen Russlands, sollen von Januar bis Mai 2020 allein 37.000 US-Soldaten teilnehmen.

Deutschland wird zur Drehscheibe der Transporte.

>Ein besonderer Affront: Der Aufmarsch fällt mit dem 75. Jahrestag der Befreiung von Faschismus und Krieg zusammen.

Wir – eine parteipolitisch ungebundene Bewegung – stehen auf gegen die NATO-Kriegstreiber und ihre deutschen Handlanger. Jeder, egal wie alt, kann mitmachen und „Flagge“ zeigen gegen die Kriegstreiber, ob im heimischen Umfeld auf Marktplätzen, in Diskussionsgruppen oder an den Knotenpunkten der Transportwege der schweren NATO-Angriffswaffen.

Fragen können gerne per E-Mail an das Organisationsteam gestellt werden.

Betreff*


Bitte formuliert hier Eure Anfrage.


* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erteile hiermit meine Einwilligung zur Speicherung der von mir angegebenen Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage.



SPENDEN
Verwendungszweck:
„Kein Aufmarschgebiet“
Konto: Angelika Seifert
IBAN: DE92 1204 0000 0010 6013 00

KONTAKT
Angelika Seifert
Storkower Str. 211
D-10367 Berlin

E-Mail:
info(at)kein-aufmarschgebiet.de